Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma autorenbuchhandlung berlin GmbH

 

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der autorenbuchhandlung berlin GmbH (im Folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

§ 2 Bestellung

Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, legen Sie das Produkt in Ihren virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf den Button mit der Beschriftung 'in den Warenkorb', dass wir neben dem Produkt eingeblendet haben. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, Produkte jederzeit wieder aus Ihrem Warenkorb herauszunehmen. Zum Ändern der Bestellmenge überschreiben Sie die Mengenangabe im entsprechenden Feld und klicken dann auf „aktualisieren“, zum löschen eines Artikel klicken Sie auf 'Artikel löschen“.

 

Den Bestellvorgang leiten Sie ein, in dem Sie das Schaltfeld „ZUR KASSE“ anklicken. Sie werden hierauf gebeten, sich mit Ihren Nutzerdaten anzumelden bzw. als Neukunde ein Nutzerkonto einzurichten.

 

Sind Sie im System angemeldet, werden Ihnen die Produkte angezeigt, die Sie in den Warenkorb gelegt haben. Sie haben auch hier die Möglichkeit, Produkte wieder aus dem Warenkorb zu entfernen. Um im Bestellvorgang weiter fortzufahren, betätigen Sie das Schaltfeld „Zur Kasse“. Sie erhalten eine Übersicht über sämtliche Produkte, die Sie in den Warenkorb gelegt haben, sowie über sämtliche anderen etwaigen Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung anfallen.

 

Vor dem Absenden Ihrer Bestellung durch die Schaltfläche „zur Bezahlung“ haben Sie in jeder Stufe des Bestellprozesses die Möglichkeit, Ihre Angaben durch Klicken der Schaltflächen „ändern“ bzw. „löschen“ zu korrigieren.

 

Durch Betätigen der Schaltfläche „zur Bezahlung' werden Sie aufgefordert den Rechnungsbetrag über Paypal zu bezahlen wodurch gleichzeitig Ihre Bestellung ausgelöst und an uns weitergeleitet wird. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.

 

§ 3 Vertragsschluss

Bei einer Bestellung schließen Sie einen Vertrag mit:  autorenbuchhandlung berlin GmbH.

 

Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung umgehend mit einer als „Bestellbestätigung“ bezeichneten E-Mail informiert. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt dadurch zustande, dass wir die Annahme Ihrer Bestellung und damit den Abschluss des Vertrages in einer weiteren als „Auftragsbestätigung“ bezeichneten E-Mail bestätigen. Diese Nachricht erhalten Sie unverzüglich, spätestens jedoch 3 Tage nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

 

Der Vertragstext einschließlich Ihrer Bestellung wird von uns gespeichert und wird Ihnen auf Wunsch zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugesandt.

 

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

 

§ 5 Nutzungsbedingungen beim Erwerb von digitalen Produkten (E-Books, Audiodateien)

Die autorenbuchhandlung berlin GmbH verschafft Ihnen kein Eigentum am jeweiligen digitalen Produkt (E-Book, Audiodatei), sondern vergibt an Sie ein Nutzungsrecht nach folgender Maßgabe:

Der angebotene digitale Content ist urheberrechtlich geschützt und ausschließlich zum Erwerb für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Soweit Ihnen als Endkunde durch den Autor, Verlag, oder sonst Werkschaffenden, dessen digitales Produkt über unsere Plattform angeboten wird, nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, erhalten Sie ein einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht, das Sie zum persönlichen Gebrauch als Einzelnutzer des jeweiligen digitalen Produkts berechtigt. Jegliche Weitergabe, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Reproduktion, Distribution, Veröffentlichung und öffentliche Zugänglichmachung, und zwar entweder vollständig oder in Teilen davon, gleichgültig ob in digitaler Form, per Datenfernübertragung oder in analoger Form, ist nicht gestattet und außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechts ggf. strafbar. Eine kommerzielle Nutzung des digitalen Produkts ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Die Einräumung eines Nutzungsrechts an digitalen Produkten erfolgt aufschiebend bedingt durch die vollständige Begleichung sämtlicher im Zusammenhang mit der Bestellung entstehenden Ansprüche.

Wir weisen darauf hin, dass zum Nutzen der von uns angebotenen digitalen Produkte ein geeignetes Wiedergabegerät notwendig ist. In der Beschreibung des digitalen Produkts erhalten Sie Informationen, für Abhängig vom jeweiligen Wiedergabegerät ist gegebenenfalls eine spezielle Software zum bestimmungsgemäßen Gebrauch des digitalen Produkts erforderlich. Diese Software ist nicht Gegenstand des mit der Fürst & Iven GmbH über digitale Produkte geschlossenen Vertrags und kann ihrerseits eigenen Lizenz- und/oder Datenschutzbestimmungen unterliegen. Wir stehen nicht dafür ein, dass der digitale Content uneingeschränkt in Verbindung mit sämtlichen Wiedergabegeräten genutzt werden kann.

 

§ 6 Haftung, Freistellung und Unterrichtungspflicht im Falle widerrechtlicher Nutzung digitaler Inhalte durch Sie oder mit Ihrer Billigung

Sie stellen uns von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Verwendung des digitalen Produkts durch Sie selbst oder mit Ihrer Billigung beruhen. Sie sind verpflichtet, uns unverzüglich bei Erkennen einer rechtswidrigen Verwendung zu unterrichten.

 

§ 7 Versandkosten

Wir liefern ab einem Bestellwert von 9,99 Euro versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert berechnen wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 3,00 Euro, unabhängig von Größe und Gewicht der Sendung.

 

§ 8 Zahlung

Über die Schaltfläche 'zur Bezahlung' werden Sie zum Zahlvorgang weitergeleitet und können über Ihr Paypal Konto, per Kreditkarte oder per Lastschrift bezahlen. Bitte haben Sie Verständnis, das wir nicht gegen Rechnung liefern können.

 

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

 

§ 10 Gewährleistung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften der §§ 434 ff. BGB.

 

§ 11 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Berlin zuständige Gericht.

 

 

 

(Stand: 25. November 2015)

Wir sind für Sie da:

autorenbuchhandlung berlin am S-Bahnhof Savignyplatz
Else-Ury-Bogen 599-601, 10623 Berlin, Telefon 030 - 313 01 51

 

Montag bis Freitag 10.30 bis 20 Uhr   
Samstag 10.00 bis 19 Uhr
 

 

   

Bis 16 Uhr bestellte und lieferbare Titel erhalten Sie meist am übernächsten Werktag auf dem Postweg. Auf Wunsch können Sie Ihre Bestellung am nächsten Werktag (ab 11 Uhr) auch persönlich bei uns in der Buchhandlung abholen.

 

... Sie wollen nichts mehr verpassen, senden Sie uns einfach eine Mail an post (at) autorenbuchhandlung.com mit NEWSLETTER im Betreff.